Die Zukunft des Autos ist nicht die Zukunft der Automobilindustrie

Das Auto der Zukunft wird emissionsfrei fahren, wobei künstliche Intelligenz zunächst den Fahrer unterstützt, um anschliessend autonomes Fahren zu ermöglichen. Am Ende wird das Auto zu einem gigantischen, vernetzten Datenlieferanten, der ein gesamtes Ökosystem an Dienstleistungen unterstützt. Bloss: Automobilproduzenten werden davon nur sehr eingeschränkt profitieren. Handelszeitung – Das Wirtschaftsportal der Schweiz

Veröffentlichung:
21. Januar 2020

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 

in kooperation mit

Swiss eMobility

veranstaltungspartner

Schweizer Mobilitätsarena
 
 
 
© 2018 - auto-mat.ch