über uns

Das Webportal "Auto-Mat - für eine automatisierte Mobilität" beruht auf einer Initiative  des Touring Club Schweiz (TCS) und des Bundesamts für Strassen (ASTRA) in den Jahren 2016 - 2018. Umgesetzt und bewirtschaftet wird das Portal von der Mobilitätsakademie AG des TCS. 

Die Mobilitätsakademie AG - eine Tochtergesellschaft des TCS -  mit Sitz in Bern wurde im Jahr 2008 vom Touring Club Schweiz gegründet. Als Think- und Do-Tank beschäftigt sie sich seither mit zukunftsweisenden, nachhaltigen Mobilitätsformen und schafft über Verbandsgrenzen hinweg einen vorurteilsfreien Raum für kreatives Verkehrsdenken und -handeln. 

Ziel dieses Webportals ist es, nationales und internationales Wissen über automatisiertes Fahren zu sammeln und zu vermitteln. Ebenso werden relevante Trends und Erkenntnisse dem interessierten Publikum zur Verfügung gestellt. Dieses Webportal richtet sich in erster Linie an Experten, bietet aber auch Informationen für den interessierten Bürger. Unter automatisierter Mobilität wird in erster Linie Mobilität auf öffentlichen Strassen verstanden. Gibt es spannende, im Kontext relevante Entwicklungen in anderen Bereichen (bspw. Schiene), werden diese vereinzelt ebenfalls aufgenommen.

Auto-Mat ist eine Initiative von:

TCS

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS Logo
 
 

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 
 
© 2016 - auto-mat.ch
Webpartner: Onflow