Mando darf in Kalifornien autonome Fahrzeuge testen

Neben Samsung Electronics erhielt Mando America Corporation als zweites in Korea ansässige Unternehmen die Lizenz, im US Bundesstaat Kalifornien autonome Fahrzeuge zu testen.

Unternehmen wie Waymo, Baidu, Tesla, Intel und Zoox forschen, entwickeln und testen bereits ihre Prototypen im Silicon Valley. Die Gegend stellt in diesem Bereich eine wettbewerbsintensive Arena dar, punktet jedoch parallel mit einer hohen Konzentration an Bildungseinrichtungen und einer guten Infrastruktur für Kooperationen zwischen Industrie und Universitäten.

Die Synergieeffekte möchte Mando mit seinem Forschungs- und Entwicklungszentrum Mando Innovations Silicon Valley (MISV) nutzen. Zudem geht Mando durch den Erhalt der Zulassung davon aus, dass sich seine Plattform für autonomes Fahren „Hockey“ noch schneller als bisher weiterentwickeln wird.

Veröffentlichung:
13. September 2018

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS Logo
 
 

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 
 
© 2018 - auto-mat.ch