Wipro und Excelfore: Partnerschaft für sichere Konnektivitätslösungen

Wipro, ein Unternehmen im Bereich IT-, Consulting- und Geschäftsprozess-Services, und Excelfore, Anbieter von Middleware-Lösungen für Smart Mobility Networks, geben eine globale Partnerschaft bekannt, mit dem Ziel, sichere Konnektivitätslösungen für den autonomen Fahrzeugbetrieb anzubieten.

Die Partnerschaft kombiniert die Smart Mobility Networks-Lösungen von Excelfore mit der Systemintegrations- und Managed-Services-Kompetenz von Wipro. Damit schaffen die gemeinsamen Entwicklung die Voraussetzungen, damit OEMs und Tier-1-Ausrüstungshersteller Connected-Car-Lösungen entwickeln können, so die Partner.

Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen die Grundbedingungen dafür entstehen, dass Automobilhersteller und Smart-Mobility-Unternehmen skalierbare Ethernet AVB/TSN- (Audio-Video Bridging/Time-Sensitive Networking) und Secure Full Vehicle FOTA/SOTA-Updatelösungen (Firmware/Software Over-The-Air) designen können.

Wipro wird außerdem, wie Excelfore es bereits ist, Mitglied der eSync Alliance werden. Diese Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kompatibilität zwischen Geräten mit einheitlichen FOTA/SOTA- und Diagnose-APIs und Middleware aufzubauen und weltweit voranzutreiben.

Veröffentlichung:
05. Oktober 2017

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS Logo
 
 

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 
 
© 2018 - auto-mat.ch