Ein Drittel der Deutschen offen für selbstfahrende Autos

Rund ein Drittel der Deutschen kann sich vorstellen, selbstfahrende Autos zu nutzen. Das geht aus einer Befragung des Verbandes Bitkom unter 1.011 Bundesbürgern hervor. Vor allem jüngere Personen sind demnach offen für autonome Fahrzeuge: Bei ihnen liegt die Quote bei 41 Prozent. Aber immerhin aus 30 Prozent der Menschen ab 65 Jahren können sich die Nutzung besagter Fahrzeuge vorstellen. Bei den Frauen (37 Prozent) liegt die Bereitschaft höher, als bei Männern (31 Prozent).

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 

in kooperation mit

Swiss eMobility

veranstaltungspartner

Schweizer Mobilitätsarena
 
 
 
© 2018 - auto-mat.ch