10 Fragen an TCS-Generaldirektor Jürg Wittwer...

Sind „autonome Fahrzeuge“ lediglich ein Hype über den wir in ein paar Jahren lächeln werden?

Wenn wir in Zukunft lächeln, dann weil das Fahren in einem autonomen Fahrzeug so bequem ist. Meines Erachtens ist die Schwelle zum Hype schon seit geraumer Zeit überschritten. Der erste Wettbewerb von autonomen Fahrzeugen fand bereits 2004 statt, durchgeführt vom DARPA, dem ThinkTank des amerikanischen Verteidigungsministeriums. Seither wurden Milliarden in die Technologie investiert und enorme technologische Fortschritte erzielt. Zudem reiht sich das autonome Fahren in die technologischen Megatrends der Robotisierung und der künstlichen Intelligenz ein. Das autonome Fahrzeug wird kommen. Es ist nur eine Frage der Zeit.

Dr. Jürg Wittwer

Dr. Jürg Wittwer, Generaldirektor TCS,

Veröffentlichung:
11. Dezember 2017

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS Logo
 
 

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 
 
© 2016 - auto-mat.ch
Webpartner: Onflow