Was soll Ihr Auto jetzt tun?

Eine Frau und zwei Kinder sitzen in einem selbstfahrenden Auto. Plötzlich versagen die Bremsen. Das Auto rast direkt auf zwei Männer und eine Frau zu, die gerade über die Straße gehen. Was jetzt gleich passiert: Entweder die drei Fussgänger werden überfahren - oder das Auto weicht gegen eine Betonwand aus und die drei Insassen des Wagens sterben. Wer soll leben, wer soll sterben - wie würden Sie entscheiden? Die Frage stammt aus dem Experiment Moral Machine. Man kann es online beliebig oft durchgehen, insgesamt stehen jeweils 13 solcher Szenarien zur Auswahl. Hinter dem Projekt steckt das Media Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT), dessen Schwerpunkt auf der Erforschung digitaler Technologien liegt. Der Forscher Iyad Rahwan hat die Moral Machine konzipiert. Adoption of self-driving, Autonomous Vehicles (AVs) promises to dramatically reduce the number of traffic accidents, but some inevitable accidents will require AVs to choose the lesser of two evils, such as running over a pedestrian on the road or the sidewalk. Defining the algorithms to guide AVs confronted with such moral dilemmas is a challenge, and manufacturers and regulators will need psychologists to apply methods of experimental ethics to these situations.

Veröffentlichung:
27. Oktober 2016

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS Logo
 
 

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 
 
© 2018 - auto-mat.ch