Automatisiertes Fahren bei der BMW Group

Die individuelle Mobilität und ihre industrielle Umsetzung befinden sich vor einem technologischen Quantensprung. Das Automobil und seine Technologien werden sich in den nächsten 10 Jahren stärker verändern als in den vergangenen 30 Jahren. Dieser Herausforderung sieht die BMW Group gut aufgestellt entgegen

Automatisiertes Fahren bei der BMW Group. Inhaltsverzeichnis.

1.Einleitung............................................................................................................2

2. (Hoch-)Automatisiertes Fahren bei der BMW Group.

      Historie und aktueller Stand............................................................................3

3. Fahrerassistenzsysteme (Level 2) und

automatisiertes / autonomes Fahren (Level 3 bis 5).............................................3

3 1. Technologie und technische Voraussetzungen heutiger Prototypen.............6

3.2 Zukünftig notwendige technische Voraussetzungen. .....................................8

4. Fail-operational-System. ..................................................................................9

5. Autonomes Fahren

Unfallstatistik und Ethik. .....................................................................................10

Veröffentlichung:
15. Juni 2017

Auto-mat ist eine Initiative von

TCS

Das Portal wird realisiert von

Mobilitätsakademie
 

in kooperation mit

Swiss eMobility

veranstaltungspartner

Schweizer Mobilitätsarena
 
 
 
© 2018 - auto-mat.ch